Laden-/Praxisfläche in Sichtweite zur Universität

Objektbeschreibung:

Zur Vermietung steht hier ein Ladenlokal mit einer Gesamtgröße von ca. 102,55 m² im Bielefelder Ortsteil Gellershagen und in unmittelbarer Nähe zur Universität Bielefeld. Im Erdgeschoss befinden sich eine Verkaufsfläche mit ca. 39 m², zwei weitere Räume mit jeweils ca. 7,40 m², ein Hinterausgang sowie eine kleines WC. Im Kellergeschoss stehen Ihnen zwei Behandlungsräume sowie ein weiteres WC auf einer Geschossfläche von ca. 36,77 m² zur Verfügung. Beheizt wird das Objekt mit einer Gasheizung. Die großzügige Fensterfront ermöglicht Ihnen eine ansprechende Präsentation Ihrer Waren. Für den Fall einer Praxis- oder Büronutzung kann der direkte Einblick durch eine Sichtschutzfolie eingeschränkt werden ohne das der einladende helle Eingangsbereich in seiner Wirkung beeinträchtigt wird.

Dieser Standort befindet sich im attraktiven Bielefelder Westen inmitten eines Ladenzentrums mit einem kleinen Supermarkt, einer Apotheke sowie weiteren kleinen Läden und Praxen. 

 

Makrolage:

Bielefeld ist eine kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Detmold, in nordöstlicher Lage NordrheinWestfalens. Mit knapp 330.000 Einwohnern ist Bielefeld die größte Stadt der Region Ostwestfalen-Lippe und deren wirtschaftliches Zentrum. Als Universitätsstadt stellt Bielefeld den kulturellen Mittelpunkt des Ballungsraums dar und übernimmt eine zentrale Versorgungsfunktion für die gesamte wirtschaftsstarke Region. Die Standortqualität wird im wesentlichen bestimmt durch den gesunden Branchenmix, der vorwiegend mittelständisch ausgerichteten Unternehmensstruktur. Eine ausgeprägte Dienstleistungskultur und die hervorragende Verkehrsanbindung ermöglichen es auch international ausgerichteten Traditionsunternehmen ihre Geschäfte von Bielefeld aus zu betreiben. Die Bundesautobahnen A 2 und A 33 tangieren ebenso wie die Bundesstraßen B 61, B 66 und B 68 das Stadtgebiet Bielefelds.

Mikrolage:

Gellershagen ist ein Stadtteil von Bielefeld und gehört zum Stadtbezirk Schildesche. Der Stadtteil liegt nordwestlich der Innenstadt und westlich von Sudbrack. Gellershagen war ursprünglich eine Bauerschaft im Amt Schildesche des Kreises Bielefeld. Diesem Stadtteil werden ca. 6.600 Einwohner zugeordnet.

Basisinformationen
Standort:

Carl-von-Ossietzky-Straße 1d

33615 Bielefeld

Objekt-Typ: Büro/Praxis – Ladenfläche
monatliche Kaltmiete: 900,00 € zzgl. NK und MwSt.
Nebenkosten: 150,00 € zzgl. MwSt.
Nutzfläche: 103,00 m²
Stellplätze: 4
Preis/Parkfläche 35,00 € zzgl. MwSt.
Verfügbar ab: nach Vereinbarung

 

Weitere Informationen
Provision für den Mieter: Provision: 2,38 Monatskaltmieten inkl. MwSt. zahlbar nach Abschluß des Mietvertrages

 

Grundriss

 

Franziska von Knobloch

Franziska von Knobloch

Ihr Ansprechpartner für
dieses Objekt.

Lohmeier & Partner GmbH
Tel.: 0521. 55 77 05 66
Fax: 0521. 55 770 567
vonknobloch@lopa-immobilien.de

Einwilligung

9 + 14 =

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Wie dürfen wir Ihnen weiterhelfen?

Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein, und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Ihre Daten werden von uns gespeichert und vertraulich behandelt.

Unsere Datenschutzerklärung, gemäß der aktuellen DSGVO-Richtlinien, finden Sie hier.

Um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, bitten wir Sie vor dem Versand die Lösung der kleinen Rechenaufgabe einzugeben.

Einwilligung

3 + 3 =

Besuchen Sie uns

in der Elpke 115

Elpke 115
33605 Bielefeld
Telefon: 0521. 55 770 566
Fax: 0521. 55 770 567